Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Natur genießen beim Kurparklauf

Bad Nenndorf / Kurparklauf Natur genießen beim Kurparklauf

Nur wenige Stunden bevor die deutsche Nationalmannschaft in ihrem ersten EM-Spiel gegen Portugal antritt, drehen in Bad Nenndorf zahlreiche ambitionierte Läufer ihre Runden. Die Skigemeinschaft Nordschaumburg richtet am 9. Juni den 14. Kurparklauf in in der Kurstadt aus.

Bad Nenndorf (kcg). „Das ist der schönste Lauf der gesamten Schaumburger Laufserie und einer der anspruchsvollsten“, meint Marktbereichsleiter Manfred Völker von der Volksbank in Schaumburg, die sich in diesem Jahr wieder als Sponsor beim Kurparklauf engagiert. Das kann Silke Busche, Chefin der Kur- und Tourismusgesellschaft, nur bestätigen. Schließlich sind die Sportler auf unterschiedlichen Distanzen in der reizvollen Kulisse des historischen Parkes unterwegs und können immer wieder den Ausblick auf Deister und Bückeberg genießen.

Die Skigemeinschaft setzt bei der Organisation des Laufes auf Bewährtes. Nachdem die Bauarbeiten abgeschlossen sind, können die Läufer und Walker wieder auf der Kurpromenade starten und ins Ziel einlaufen. Jeder Teilnehmer erhält vor Ort eine Startnummer mit Chip, mit dem die Zeit gemessen werden kann.

Schüler bis Jahrgang 1997 können sich beim Ein-Kilometer-Schnupperlauf ausprobieren, für alle anderen Läufer gibt es Strecken mit 2,5, fünf und zehn Kilometern. Walker und Nordic Walker starten jeweils auf der Fünf-Kilometer-Distanz. Anmeldungen sind bis zum 4. Juni möglich – entweder online auf www.kurparklauf.de oder schriftlich per Meldeformular. Die Ausschreibungen liegen in allen Filialen der Volksbank in Schaumburg und in der Tourist-Info Bad Nenndorf aus. Das Nenngeld beträgt drei Euro für Jugendliche und sechs Euro für Erwachsene. Kurzentschlossene haben noch am Starttag jeweils 30 Minuten vor Beginn der Läufe die Möglichkeit, sich nachzumelden. Das kostet dann zwei Euro Aufschlag.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg