Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ölspur vom Horster Feld zum Bahnhof

Feuerwehr im Einsatz Ölspur vom Horster Feld zum Bahnhof

Die Feuerwehr musste am Freitagmorgen wegen einer langen Ölspur an der Bad Nenndorfer Bahnhofstraße und an der Straße Horster Feld ausrücken.

Voriger Artikel
Ja oder Nein zum Landeszeltlager?
Nächster Artikel
Wind zwingt KurT zu Plakat-Standort
Quelle: Symbolfoto

Bad Nenndorf.  Gegen 8.13 Uhr wurden die ehrenamtlichen Helfer alarmiert. Nach Angaben der Feuerwehr hatte ein defektes Fahrzeug die Ölspur, die sich vom Horster Feld bis zum Bahnhof Bad Nenndorf erstreckte, verursacht. Die Feuerwehren des Löschzugs West – Horsten, Ohndorf und Riepen – sicherten die Einsatzstelle bis zum Eintreffen der Reinigungs- und Entsorgungsfahrzeuge. Nach etwa zwei Stunden war der Einsatz beendet. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg