Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Premiere: Erstes Bad Nenndorfer Kneipen-Hopping

Ein Abend, acht Bands Premiere: Erstes Bad Nenndorfer Kneipen-Hopping

Musikfans sollten sich den 17. April fett im Kalender anstreichen. An diesem Freitag treten beim ersten Bad Nenndorfer Kneipen-Hopping gleich acht Bands und Musiker in fünf unterschiedlichen Lokalitäten auf.

Voriger Artikel
Vater gesteht die Vergewaltigung seiner Tochter
Nächster Artikel
Deistertag: Nabu und Kneipp-Verein unterstützen KurT

Ole Hauck ist Teil des Kneipen-Hoppings.

Quelle: pr.

Bad Nenndorf. Organisiert wird die Veranstaltung vom Kulturforum Bad Nenndorf. Logisch, dass bei acht unterschiedlichen Künstlern auch eine entsprechende musikalische Vielfalt geboten werden wird. Mit den „Soul Radics“ ist eine Band aus dem Ska/Reggae-Sektor dabei. Bob Bales hingegen ist für seine irische Folk-Musik, gepaart mit Rock-Elementen, bekannt.

Auch eine Gruppe aus England schließt sich dem illustren Ensemble an: „The Talks“ begeistern mit einer Mischung aus Ska, Punk und Rock. Doch auch auf hiesige Künstler muss das Nenndorfer Publikum nicht verzichten: Bewaffnet mit Mundharmonika und Akustik-Gitarre wird Ole Hauk die Zuhörer mit eingängigem Rock’n’Roll verwöhnen.

Außerdem dabei sind „Boss Capone“ (Ska), „The Cats“ (Power Rock) und „Navigation Sound System“ (Neuinterpretationen bekannter Hits). Zusätzlich treten im Hotel Hannover eine Sängerin und ein Pianist auf.

Außer dem Hotel Hannover werden die Musiker im Restaurant Baba’s, im Parkhotel Deutsches Haus, im Salsa und in der Brunnenklause zu hören sein. Die Veranstalter garantieren, dass der Zeitablauf so gesteuert werden soll, dass die Besucher jeden Künstler ausgiebig hören können.

Der Eintritt kostet für Erwachsene 15, für Schüler zehn Euro. Mit dem Armband, das die Besucher nach dem Bezahlen erhalten, können alle Konzerte besucht werden. r

Alle Konzerte auf einen Blick

Bei so vielen Konzerten an einem Abend kann man schnell mal den Überblick verlieren. Im Folgenden deshalb eine Liste mit sämtlichen Auftritten beim Kneipen-Hopping:

Ole Hauk: 19.30 Uhr, Brunnenklause

Bob Bales: 19.30 und 21 Uhr, Parkhotel

The Cats: 19.30 und 21.45 Uhr, Baba’s

Navigation Sound System: 20.30 Uhr, Baba’s

Boss Capone: 19.30 Uhr, Salsa

Soul Radics: 21 Uhr, Salsa

Sängerin und Klavierspieler: 19.30 Uhr, Hotel Hannover

The Talks: 20.30 Uhr, Hotel Hannover

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg