Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Rheuma-Liga erweitert Info-Sprechstunde

Alle drei Monate steht das Team bis 19 Uhr bereit Rheuma-Liga erweitert Info-Sprechstunde

 Die Arbeitsgemeinschaft Bad Nenndorf der Rheuma-Liga Niedersachsen möchte eine zusätzliche Möglichkeit für Rheumakranke und deren Angehörige bieten, sich um Themen rund um die Krankheit zu informieren.

Voriger Artikel
Unterschlupf für Bobbycar und Co.
Nächster Artikel
Nach Unfall aus dem Staub gemacht

Therapeuten, Übungsleiter und das Leitungsteam aus Bad Nenndorf.

Bad Nenndorf. Ab Mitte April soll die bisherige nachmittägliche Sprechstunde im Abstand von jeweils drei Monaten bis in die Abendstunden verlängert werden.
Bislang bietet der Verein jeden zweiten Dienstag im Monat eine Informationsstunde von 16 bis 17 Uhr in der Landgrafenklinik an. „Zu dieser Zeit war es für Berufstätige schwierig, mit uns in Kontakt zu treten“, berichtet der Verein. Am 14. April soll deshalb erstmals das erweiterte Angebot gelten: An diesem Tag steht das Team der Rheuma-Liga von 16 bis 19 Uhr im Vereinsheim an der Bahnhofstraße 67 für die Interessierten bereit. Unter anderem können sich diese über die Sozialgesetze sowie über die Vereinbarung von Beruf, Familie und Krankheit schlau machen.kle

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg