Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Rock’n’Roll an der Muschel

Himmelfahrts-Swing Rock’n’Roll an der Muschel

 Zahlreiche Zuhörer haben sich an der Musik-Muschel im Bad Nenndorfer Kurpark beim Himmelfahrts-Swing am Donnerstag ordentlich in Feiertagslaune bringen lassen.

Voriger Artikel
WGN-Politiker will mehr Konzentration auf Öko-Ausgleich
Nächster Artikel
Schaumiger Spaß

Die Besucher genießen die Musik an der Musik-Muschel.

Quelle: ar

Bad Nenndorf. Mit Swing, Jazz und Rock’n’Roll verwöhnten Maria Toth (Gesang) und Gyula Vadász (Keybord) vom Pannonia-Orchester ihr Publikum. Im Gepäck hatten die beiden Musiker unter anderem Klassiker wie den brasilianischen Bossa-Nova-Jazz-Song „The Girl from Epanema“. Aber auch aktuelle Hits wie „All about that Bass“ von US-Sängerin Meghan Trainor gab das Duo an der Musik-Muschel zum Besten. Besonders gefallen haben den Gästen jedoch die rockigeren Stücke von Toth und Vadás zund der Kurpark wurde kurzerhand zur Tanzfläche. ar

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg