Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Schülerin lernt Politikbetrieb in Berlin kennen

Bad Nenndorf / Zukunftstag Schülerin lernt Politikbetrieb in Berlin kennen

Einen Tag lang die „große Politik“ kennenlernen: Dazu hat die Bad Nenndorferin Insa Marieke Bock am Zukunftstag Gelegenheit gehabt. Die 15-jährige Schülerin der IGS Schaumburg in Stadthagen hat den vergangenen Donnerstag auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy in Berlin verbracht.

Voriger Artikel
Ab Mittwoch wird voll gesperrt
Nächster Artikel
Mit den „FBIs“ in den Mai tanzen

Beim gemeinsamen Mittagessen schildert Insa Marieke Bock Sebastian Edathy ihre Eindrücke aus dem Bundestag.

Quelle: Foto: pr.

Bad Nenndorf (kcg). Ziel in der Hauptstadt war das Reichstagsgebäude, wo Bock einer Pressemitteilung zufolge zahlreiche Gespräche mit weiblichen Abgeordneten führte und bei einer Bundestagsdebatte dabei war. „Selbstverständlich nahm sich Edathy Zeit, den Gast aus Schaumburg zu begrüßen“, heißt es in der Pressenotiz weiter. Während eines gemeinsamen Mittagessens schilderte Bock dem SPD-Politiker ihre Eindrücke.

Die Schülerin aus der Kurstadt ist unter 50 Mädchen, die sich für den Zukunftstag in Berlin beworben hatten, ausgelost worden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg