Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Schulfrei für die Meisterschaft

Bad Nenndorf Schulfrei für die Meisterschaft

Die beiden Bad Nenndorfer Nachwuchs-Minigolfer Justin und Vincent Heinisch werden immer besser: Jetzt haben sie sich als Erster und Zweiter der Niedersachsen-Rangliste für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.

Voriger Artikel
Bad Nenndorfer im Urlaub verschwunden
Nächster Artikel
„Abwasch“ muss bis zum Winter stehen

Justin (12) und Vincent Heinisch (10) fahren im Juli zur Deutschen Minigolf-Meisterschaft nach Tuttlingen.

Quelle: gus

Bad Nenndorf. Dies bedeutet für die Familie eine gut einwöchige Reise nach Tuttlingen in den Süden Baden-Württembergs. Dort wird die Meisterschaft vom 11. bis zum 19. Juli ausgetragen. Justin, der bis dahin 13 Jahre alt wird, und sein Bruder Vincent gehen in der Schüler-Klasse an den Start. Von der Schule sind beide freigestellt worden.

Die Nachwuchs-Minigolfer des Bahngolfclubs Bad Nenndorf absolvieren zuvor noch einen Lehrgang des Niedersächsischen Landesverbandes, um sich auf Betonbahnen einzuspielen – bisher waren sie fast ausschließlich auf den herkömmlichen Eternit-Anlagen im Einsatz. In Tuttlingen wird aber beides abgefordert.

Die Eltern reisen auch mit, allerdings nur als Zuschauer. Denn gecoacht werden Justin und Vincent – wie die übrigen vier Starter aus Niedersachsen – von Betreuern des Landesverbandes. Am liebsten würden die Bad Nenndorfer bei den Meisterschaften ihre Bestleistungen unterbieten – die liegen bei jeweils 21 Schlägen für 18 Bahnen. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg