Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Skigemeinschaft freut sich auf den Sommer
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Skigemeinschaft freut sich auf den Sommer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 22.03.2012
Vorsitzender Heinz-Jürgen Wittke (links), bei der Verleihung von Touren- und Sportabzeichen an seine sportlichen Mitstreiter in der Skigemeinschaft Nordschaumburg. Hier im Landgasthaus Fischer in Riehe. Quelle: ems

Bad Nenndorf (ems). Stolz blickte Heinz-Jürgen Wittke als Vorsitzender auf das Jahr 1976 zurück, als der Verein von begeisterten Skifahrern einzig zu dem Zweck gegründet worden sei „eine gute Vorbereitung auf die Skisaison anzubieten“. Daran habe sich nichts geändert, allerdings sei das Angebot der Skigemeinschaft enorm gewachsen.

Derzeit werden an fünf Tagen pro Woche unterschiedliche Trainingsmöglichkeiten angeboten, wie beispielsweise der Lauftreff am Haus Kassel jeweils montags und donnerstags um 18.30 Uhr. Seit 1999 richtet die SGNS zudem mit dem Kurparklauf einen Volkslauf aus, der bis über die Grenzen Nenndorfs hinaus Anhänger gefunden hat, ergänzte Sportwart Ulrich Dehne die Rückschau. Auch im Vorjahr sei dieser sportliche Höhepunkt mit 650 Meldungen wieder ein voller Erfolg gewesen. „Erst“ zum vierten Mal sei in 2011 zum Silvesterlauf aufgerufen worden, der mit 130 Teilnehmern ebenfalls recht erfolgreich zu nennen sei. Außerdem stünden stets gemeinsame Ausflüge auf dem Plan, erklärte Dehne.

15 Sportabzeichen in Gold und neun Tourenabzeichen wurden größtenteils in Abwesenheit verliehen – wie an Klaus Klemm, der als über Siebzigjähriger das Sportabzeichen bereits zum 27. Mal erworben hat, aber derzeit durch Indien wandert. Horst Borcherding und Berthold Kuban waren zugegen, ebenso wie Emelie und Leonie Krause, Thomas Martin, Falk Berge und Jugendwartin Daniela Drotschmann. Übrigens: Eine Radtour für Jedermann bietet die SGNS am 20. Mai nach Steinhude an.