Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Sowohl Klinik als auch Heim erlaubt
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Sowohl Klinik als auch Heim erlaubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 27.08.2014
Anzeige
Bad Nenndorf

Der B-Plan bezieht sich auf das Gebiet, in dem das Seniorenheim Lindenparkresidenz ansässig ist. Der Landkreis hatte dafür bereits genehmigt, dass ein solches Altenwohn- und Pflegeheim betrieben werden darf, obwohl im bisherigen Plan die Stelle als „Kurklinik“ ausgewiesen ist.

 Allerdings schlug die Verwaltung darüber hinaus vor, die jetzt avisierte Änderung des Planes nicht auf einen reinen Wohn- und Pflegebetrieb zu beschränken. Die Nutzungsmöglichkeit für eine Kleinklinik mit bis zu 50 Betten solle weiterhin gelten. Dagegen hatte im Bauausschuss niemand Einwände.

 Noch eine weitere Modifikation sollte vorgenommen werden: Der Parkplatz der Seniorenresidenz ist noch als „kirchliche Anlage“ ausgewiesen. Dort soll „Allgemeines Wohngebiet“ vermerkt werden, was aber auch ohne praktische Auswirkung bleibt.

 Denn wie Verwaltungsmitarbeiter Markus Jacobs erklärte, wäre innerhalb eines allgemeinen Wohngebiets auch eine „kirchliche Anlage“ erlaubt. Der Bauausschuss hatte bei seiner Juli-Sitzung bereits geschlossen für die Änderung votiert, die anschließend öffentlich ausgelegt wurde. gus

Zig kleine Piraten haben am Sonnabend das Außengelände des Einrichtungshauses Möbel Heinrich gekapert. Das Piratenfest im Gewerbegebiet hatte viele Familien nach Waltringhausen gelockt.

27.08.2014

Die Bewohner des Haus Kassel haben unter dem frühen Temperatursturz zu leiden: Denn die Heizung wird in dem Gebäude erst im Oktober eingeschaltet.

25.08.2014

Am Kurhaus sind Reparaturarbeiten am Dach notwendig geworden. Dies erklärte Heinrich Bremer, Amtsleiter Zentrale Dienste im Rathaus, auf Anfrage dieser Zeitung.

25.08.2014
Anzeige