Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Sprachförderung für Erzieherinnen
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Sprachförderung für Erzieherinnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 21.04.2012
Vergnügliche Abschlussrunde in der Aula der CJD Schule Schlaffhorst-Andersen, in der Bornstraße: Alle Absolventen-, Lehrgangslehrkräfte-, Schulleitung und Volkshochschulabgesandte. Quelle: ems
Bad Nenndorf (ems)

Als Abgesandte der Kooperation der Volkshochschule Calenberger Land mit der VHS Schaumburg gratulierte Ruth Schütte mit gelben Rosen in der Hand allen Prüflingen des Lehrganges „Atmung-Sprache-Stimme-Bewegung“. Schließlich sei es bedeutsam für das professionelle Handeln einer Erzieherin oder Lehrerin, wenn sie Art und Weise des eigenen Sprechens kenne und alle stimmlich-sprachlichen Mittel gezielt und variabel einzusetzen wisse. Grundvoraussetzung in diesen Berufen sei ja eine belastbare, modulationsfähige Stimme.

Auf das Ausüben der erlernten Fertigkeiten freuen sich nun Christa Tobin, Yildiz Yildirim, Sigrun Schmidt, Simone Scheideler, Sylke Diekmann, Nicole Brunotte, Geeske van der Meer, Sandra Selko und eine Dame, die ungenannt sein möchte. Ein weiterer Lehrgang zum selben Thema soll erst wieder im Herbst angeboten werden. Auskünfte hierzu erteilen die VHS und das CJD-Institut unter (05723) 94180.