Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Sturm fällt nächste Birke

Baum weg Sturm fällt nächste Birke

Auch die diesjährigen Winterstürme haben eine Birke im Kurpark zu Fall gebracht. Bereits im vergangenen Jahr war einer der großen Bäume nahe der sogenannten „Bubikopfallee“ dem Sturm zum Opfer gefallen.

Voriger Artikel
Bäcker soll bleiben
Nächster Artikel
Günstig, gesund und geschmackvoll

Opfer des Sturms: Eine Birke.

Quelle: gus

Bad Nenndorf. Diesmal kam zusätzlich zum Wind noch der anhaltende Niederschlag hinzu, der das Erdreich aufweichte, sodass das riesige Gewächs nicht mehr ausreichend Halt hatte.Ursprünglich hatten an der Kugelahorn-Allee vier große Birken gestanden. Mittlerweile ist nur noch eine übrig. Die jetzt gefallene Birke wurde in kleine Teile zerlegt und abtransportiert.

gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg