Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Termin mit Minister
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Termin mit Minister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 16.03.2018
Die Therme soll wieder Verhandlungsgegenstand werden. Quelle: Archiv
BAD NENNDORF

Dies teile der Verwaltungschef dem Rat der Stadt mit. Er sei gespannt, was der Minister ihm zu diesem Thema zu sagen hat.

Den Posten hat im Dezember der CDU-Politiker Reinhold Hilbers übernommen. Das Staatsbad Nenndorf ist beim Finanzministerium angesiedelt, weshalb dieses mit der Stadt über die Abgabe der Therme verhandelt. Zuvor hatten der Sozialdemokrat Peter-Jürgen Schneider als Hilbers‘ Vorgänger die Gespräche für das Land geleitet. Der Bad Nenndorfer Rat hatte vor etwa einem Jahr eine Art Lenkungsgruppe gebildet, die den Prozess begleitet.

Die Gespräche haben bislang noch zu keinem Ergebnis geführt, obwohl das Land schon vor mehr als zwei Jahren Interesse bekundet hatte, die Bade- und Wellness-Einrichtung an die Stadt zu übertragen. Schmidt berichtete vor einigen Wochen, dass ein solcher Schritt für Bad Nenndorf beim derzeitigen Verfahrensstand nicht infrage kommt. Das Ministerium hatte sich seinerzeit auf eine Anfrage dieser Zeitung indes deutlich optimistischer geäußert. gus