Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
„The Cashbags" in der Wandelhalle

Johnny Cash-Tribute „The Cashbags" in der Wandelhalle

Musik von Johnny Cash ist am Sonnabend in der Bad Nenndorfer Wandelhalle erklungen. Präsentiert wurde sie von der achtköpfigen Dresdener Tributeband The Cashbags.

Voriger Artikel
Klage wegen Bäckerei-Café
Nächster Artikel
Trio rockt im Hotel Hannover

Die Tributeband The Cashbags unterhält Songs von Johnny Cash.

Bad Nenndorf. Bei etlichen Hits wie dem Rockabilly-Klassiker „Honey don’t“ verfielen viele unter den gut 220 Zuhörern in rhythmisches Klatschen. An anderen Stellen, wie etwa beim Vortrag des Solos „Delia’s gone“, gab es in der Halle allerdings eher ein andächtiges Schweigen. Mit Frontsänger Robert Tyson performte das Ensemble weltbekannte Songs wie „I still miss someone“, „25 minutes to go“ und „I walk the line“. Zwischendurch gab es einige Anekdoten über den US-amerikanischen Countrysänger zu hören. Das Publikum überzeugen konnte auch Valeska Kunath als June Carter Cash. bit

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg