Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Therme in Kürze wieder am Start
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Therme in Kürze wieder am Start
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 17.08.2017
Quelle: Archiv
Anzeige
BAD NENNDORF

Das Land Niedersachsen hatte im Frühjahr 2016 mit der Modernisierung der Landgrafentherme begonnen. Für 3,6 Millionen Euro sollten unter anderem das Innenbecken renoviert und ein besseres Lüftungssystem installiert werden. Das Schwimmbecken hat nun eine durchgehende Tiefe von 1,35 Metern, was Vorteile für alle Gruppen haben soll, die es regelmäßig nutzen.

Seit knapp anderthalb Jahren war somit ein Badebetrieb im Inneren nicht möglich. Sauna- und Wellnessbereich sowie Außenbecken blieben aber über weite Strecken geöffnet – ausgenommen zweier von vornherein eingeplanter Schließzeiten. Während dieser Phasen war die Therme komplett dicht. Die längere der beiden Schließzeiten begann Anfang Juni und soll nun am 29. August enden.

Ob die Summe von 3,6 Millionen Euro Baukosten eingehalten werden kann, ist fraglich, zumal es mehrere unvorhersehbare Ereignisse gegeben hatte, die die Sanierung einerseits verzögerten, aber auch zusätzliche Arbeiten nötig machten – unter anderem wurde ein Schaden am Dach festgestellt.gus

Anzeige