Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Timm Ulrichs "Abwasch" braucht noch
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Timm Ulrichs "Abwasch" braucht noch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 14.04.2016
Anzeige
Bad Nenndorf

Mitarbeiter der beteiligten Firmen schlossen die Wasserleitungen an und setzten die Pumpe in Betrieb. Außerdem wurden eine weitere Tasse und zwei Unterteller montiert. Auch Künstler Timm Ulrichs war vor Ort und beobachtete das Vorgehen. Die Arbeiter mussten aber reichlich tüfteln, um die ideale Position für die auf dem Boden liegenden Elemente zu finden. Denn davon spritzte das Wasser über den Rand der Ablaufmulde hinweg. Ganz war das Problem damit nicht zu lösen. Am Nachmittag wurde der „Abwasch“ wieder eingegittert. Das Wasser sprudelte noch einige Zeit weiter, spritzte aber noch immer über die Mulde hinaus. Am Ende wurde die Pumpe wieder abgestellt. Wie es weitergeht, blieb unklar. Mit dem fast funktionierenden „Tassenbrunnen“ ist der Zentrale Platz nun ebenfalls beinahe fertig.

Anzeige