Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Tödlicher Unfall auf der B 65

Bad Nenndorf / Barsinghausen Tödlicher Unfall auf der B 65

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagabend auf der B 65 in Höhe der Abzweigung zur B 442 ereignet. Mehrere Menschen wurden zudem verletzt. Als Folge gab es außerdem noch mehrere Auffahrunfälle rund um die Unfallstelle.

Voriger Artikel
Bad Nenndorf soll Schule machen
Nächster Artikel
Anonymer Brief bringt Senior in Verruf
Quelle: Christian Elsner

Bad Nenndorf/Barsinghausen. Der Unfall ereignete sich gegen 17.30 Uhr, als ein Autofahrer mit seinem VW Passat aus Richtung Hannover kommend an der Abzweigung zur B 442 wenden wollte, um in entgegengesetzter Richtung auf der B 65 wieder zurückzufahren. Dabei übersah er, dass der entgegenkommende Verkehr ebenfalls Grün hatte, sodass ein aus Stadthagen kommender VW Touareg mit voller Wucht in die Beifahrertür des Abbiegers prallte.

Durch den Zusammenstoß wurde der Passat daraufhin noch etwa 100 Meter weiter geschleudert, um in einer Parkbucht am rechten Straßenrand anzuhalten. Für seinen Beifahrer kam jede Hilfe zu spät, er starb noch am Unfallort, wie die Polizei mitteilte. Drei weitere Insassen sowie der Fahrer des Touareg erlitten leichte Verletzungen.

Der Wagen aus Stadthagen kam infolge des Unfalls von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Als Folge dieses Unfalls ereigneten sich außerdem noch weitere Auffahrunfälle, an denen mehrere Fahrzeuge beteiligt waren. Zahlreiche Vertreter von Polizei, Feuerwehr und Rettungssanitätern waren vor Ort im Einsatz, um die Verletzten zu versorgen und den Verkehr zu regeln. kle

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 65 bei Bad Nenndorf ist am Donnerstagabend ein Mann ums Leben gekommen, vier weitere Personen wurden verletzt.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg