Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Tote Frau stammt aus Bad Nenndorf

Leichenfund in Seelze Tote Frau stammt aus Bad Nenndorf

Die am Montag in Seelze-Dedensen tot aufgefundene Frau ist identifiziert: Es ist eine 29-Jährige aus Bad Nenndorf. Fest steht nach der Obduktion auch, dass es sich um ein Tötungsdelikt handelt. Am Dienstag hat die Polizei ein Waldstück in der Nähe des Fundortes mit Spürhunden abgesucht.

Voriger Artikel
Zeugenaufruf der Polizei
Nächster Artikel
Von Barock bis „Herr der Ringe“

Nach dem Fund einer Frauenleiche hat die Polizei am Dienstagvormittag ein Waldstück bei Seelze-Dedensen durchsucht.

Quelle: Christian Elsner

Bad Nenndorf/Seelze. Nach Angaben von Behördensprecher Mirco Nowak waren die Beamten von etwa 10 Uhr im Einsatz. Sie durchsuchten das Wäldchen, in dem die Frauenleiche am Montagmorgen gefunden wurde. Gefahndet wurde nach Hinweisen zum Verbrechen. Dafür setzt die Polizei auch Spürhunde ein. Laut Polizei wird gefundenes Beweismaterial noch ausgewertet.

Hinweise zur Identität braucht die Polizei nicht mehr: Mittlerweile weiß sie, dass es sich um eine 29 Jahre alte Frau aus Bad Nenndorf handelt. Sowohl ein Arbeitskollege als auch ihre Familie hatten die Frau am Montag als vermisst gemeldet.

Seelze - Dedensen - Leichenfund im Wald - unklare Lage - Polizei - Foto: Christian Elsner HAZ / NP

Zur Bildergalerie

Die Obduktion ergab, dass die Tote durch äußere Gewalteinwirkung starb. Außerdem nimmt die Polizei an, dass die 29-Jährige seit dem Wochenende in dem Waldstück lag.

Eine Spaziergängerin hatte die Leiche am Montagmorgen in einem kleinen Wäldchen nahe des Mittellandkanals im Seelzer Ortsteil Dedensen entdeckt. pha/sbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr zum Artikel
Mord an Nenndorferin

Christian Irle bleibt verschwunden. Obwohl seit Montag mit einem Foto nach ihm gefahndet wird, gibt es laut Staatsanwaltschaft bislang keinen entscheidenden Hinweis. Der 41-Jährige steht im Verdacht, Anfang April die 29-jährige Jana W. aus Bad Nenndorf im Seelzer Ortsteil Dedensen erwürgt zu haben.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg