Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Tourist-Info neue Ticketvorverkaufsstelle
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Tourist-Info neue Ticketvorverkaufsstelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 01.09.2011
Silke Busche, Tourist-Info-Mitarbeiterin Martina Böhmer (Mitte) und Arne Frank machen den neuen Ticket-Service möglich. © kcg

Bad Nenndorf (kcg). Ob „Holiday on Ice“ in Hannover, ein Abend mit Anna Netrebko in Stuttgart oder „Quatsch Comedy“ in Berlin – Tickets für Veranstaltungen in den deutschen Metropolen sind nun ebenso in der Tourist-Info im Haus Kassel erhältlich wie Karten für einen Theaterabend im Kurtheater oder ein Konzert in der Wandelhalle.

Möglich wird das durch die Zusammenarbeit der KurT und den Schaumburger Nachrichten. Das Team der Tourist-Info kann ab sofort per Computer-Programm auf das gleiche Ticket-Angebot zugreifen, wie die Mitarbeiter in der SN-Geschäftsstelle in Stadthagen. Dadurch können sich Kulturfans zum Beispiel direkt am Bildschirm über die Sitzverteilung der jeweiligen Veranstaltungsorte informieren.

„Das ist ein toller Service für unsere Leser aus Bad Nenndorf und den umliegenden Gemeinden, die sich nun den Weg nach Stadthagen sparen können“, erklärt SN-Verlagsleiter Arne Frank. Nach Ansicht von KurT-Chefin Silke Busche profitieren nicht nur Bad Nenndorfer, sondern auch Gäste vom neuen Angebot. Wer einen längeren Aufenthalt in der Kurstadt verbringt, kann direkt vor Ort Tickets beispielsweise für Konzerte in Hannover erstehen.

Die Tourist-Info ist montags bis freitag von 9 bis 18 Uhr, sonnabends von 9 bis 12 Uhr und am Sonntag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Telefonisch können die Karten unter (0180) 1 001 026 bestellt werden.