Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Umsonstladen läutet Ende des Winters ein

Sortimentwechsel Umsonstladen läutet Ende des Winters ein

Zusätzlich zum offenen Bücherschrank hat der Umsonstladen „Ümmesüss“ aktuell wieder mehrere Aktivitäten auf dem Radar.

Voriger Artikel
Schüler wollen Spaß auf Rädern
Nächster Artikel
Stadt bastelt weiter an Gäste-Satzung
Quelle: pr.

Bad Nenndorf. Auch der Sortimentswechsel von Winter- auf Sommerkleidung wird gerade vollzogen.
Beispielsweise bezahlte der Umsonstladen-Verein ein Jugendbett für eine bedürftige Familie. Außerdem bekommen die Hohnhorster Pfadfinder einen Zuschuss für ein dringend benötigtes Zelt, und die öffentliche Bücherei erhält einen Zuschuss für die Anschaffung von Kinder- und Jugendbüchern. Dies hat Vereins-Chefin Rosemarie Börner mitgeteilt.

Derzeit seien die Regale im Umsonstladen an der Hauptstraße 17a gut gefüllt. Es werden lediglich Fahrräder, Kochtöpfe und kleine Elektrogeräte sowie ein Elektroherd gesucht. Wintergarderobe wird ab sofort nicht mehr angenommen, da keine Lagermöglichkeiten vorhanden sind. An Kleidung werden saubere Frühjahrs- und Übergangsgarderobe in kleinen Mengen angenommen.

Am verkaufsoffenen Sonntag, 29. März, während der Kurpark-Veranstaltung „Gartenträume“ ist der Laden von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Ansonsten gelten diese Zeiten: Montag, 10 bis 13 Uhr, Donnerstag, 10 bis 18 Uhr. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg