Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Verheißungsvolle Schnuppen

Bad Nenndorf / Konzert Verheißungsvolle Schnuppen

Ergreifende, sinnliche und erheiternde Geschichten rund um das Fest der Liebe, garniert mit bekannten und unerhörten Weihnachtsliedern bieten Sabine Göttel (Lesung) und Roland Baumgart (Cello) am Sonnabend, 7. Dezember, um 16 Uhr in Bad Nenndorf im Pavillon der Curanum Seniorenresidenz.

Voriger Artikel
Bahndamm pfützenfrei, Kramerstraße hat Rinne
Nächster Artikel
Blockbuster und Klassiker zum Jahresausklang

Roland Baumgart.

Quelle: pr.

In der Lesung kommt Erich Kästner zu Wort, der von verheißungsvollen Sternschnuppen am Heiligen Abend erzählt. Wolfdietrich Schnurre berichtet von einer stacheligen Leihgabe und die Hannoveranerin Julie Schrader will in Weihnachten sogar eine Geist und Sinne berauschende Komponente entdeckt haben.
Sabine Göttel, die den Autoren Stimme verleiht, hat Literatur und Sprachen studiert. Seit 2005 arbeitet sie freiberuflich als Autorin, Dramaturgin, Kulturmanagerin und Dozentin in der Kulturellen Bildung in Hannover.
Roland Baumgart, geboren in Zürich, hat an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover Cello studiert. Er ist an der Musikschule Isernhagen & Burgwedel sowie an der Musikschule Wedemark als Lehrer tätig und leitet den Chor der St. Marien-Gemeinde Isernhagen sowie die Ricklinger Kantorei. Als freier Musiker spielt Roland Baumgart in Formationen verschiedenster Stilepochen von Barock bis Jazz.
Der Eintritt zur Veranstaltung im Curanum kostet zehn Euro, ermäßigt acht Euro.  sk
 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg