Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf VfL-Ball: Tanzen und feiern mit „Simply Dry“
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf VfL-Ball: Tanzen und feiern mit „Simply Dry“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 30.11.2012
Günter Bade hofft auf einen rundum gelungenen VfL-Ball im Januar. Quelle: gus
Anzeige
Bad Nenndorf (gus, r)

Damit entspricht der Vorstand dem Wunsch zahlreicher VfL-er nach einem Ball, denn der bislang letzte liegt bereits einige Jahre zurück. „Mit dieser Veranstaltung wird an die lange Tradition der VfL-Bälle angeknüpft“, betont Günter Bade, einer der Organisatoren. War bis zum 100-jährigen Bestehen des Vereins, das 1998 gefeiert wurde, das Kurhaus der Veranstaltungsort der Bälle, wechselte der Verein zum Jubiläumsball erstmals in das Ambiente der Wandelhalle.

 Für den nun bevorstehenden Ball hat der VfL die Top-40-Band „Simply Dry“ gewonnen, Stimmung dürfte damit garantiert sein. Schließlich gilt die Truppe um Drummer Costa Panthasidis und Sängerin Sunny Nawrath als eine der versiertesten Cover-Bands der Region – und als eine Formation, die auf so ziemlich jede Bühne passt. Auftritte beim Celler Altstadtfest, im Lauenauer Sägewerk und bei der Internationalen Autoausstellung (IAA) belegen dies. Das Programm, das die VfL-Mitglieder überwiegend selbst gestalten, steht zwar noch nicht ganz fest, es verspricht aber wahre Hingucker und -hörer. Außer Bier, Wein, Limonaden und Säften gibt es Leckeres von der Cocktailbar.

 Der Eintrittspreis beträgt 35 Euro pro Person inklusive warm-kaltem Büfett und ist damit unverändert gegenüber dem Vorgängerball. Der Vorverkauf beginnt am Mittwoch, 5. Dezember, 18.30 Uhr, im VfL-Büro an der Bahnhofstraße. Weitere Termine sind am 12. und 19. Dezember jeweils von 18.30 bis 20 Uhr.

Anzeige