Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
VfL trainiert fürs Sportabzeichen

Bad Nenndorf / VfL VfL trainiert fürs Sportabzeichen

Der VfL Bad Nenndorf bietet ab Montag, 7. Mai, wieder jede Woche das Trainig für das Sportabzeichen an. Treffpunkt ist immer montags um 18 Uhr auf dem Sportplatz an der Bahnhofstraße.

Bad Nenndorf (kcg). Das Prüferteam hofft auf eine ebenso gute Beteiligung wie im vergangenen Jahr. 2011 konnten 202 Sportabzeichen verliehen werden. Damit hat der Verein den dritten Platz im Sportabzeichenwettbewerb des Kreissportbundes Schaumburg erreicht, teilt Karl-Heinz Holstein mit.

Sollten erneut zahlreiche Sportbegeisterte ihre persönliche Fitness durch das Sportabzeichen überprüfen wie 2011, ist der VfL zuversichtlich, in dieser Saison den 3333 Teilnehmer seit 1971 auszeichnen zu können. Für diesen haben sich die Organisatoren eine besondere Überraschung überlegt: Er bekommt zwei Eintrittskarten für das „Feuerwerk der Turnkunst“ am 5. Januar in der Tui-Arena in Hannover.

Holstein weist darauf hin, dass für eine Teilnahme am Training keine Mitgliedschaft im Sportverein notwenig ist. „Jedermann kann mitmachen.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg