Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Vom Solisten bis zum 100-köpfigen Chor
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Vom Solisten bis zum 100-köpfigen Chor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 12.12.2014
Die Schülerinnen der Schlaffhost-Andersen-Schule singen in der voll besetzten St.-Godehardi-Kirche. Quelle: r
Anzeige
Bad Nenndorf

Vielleicht weil das Konzert gerade in der hektischen Vorweihnachtszeit Gelegenheit für einige besinnliche Momente bietet.

61 Schüler aus allen sechs Semestern trugen nachdenkliche, besinnliche und weihnachtliche Popsongs, traditionelle Volkslieder aus dem europäischen Raum und moderne deutsche Winter- und Weihnachtslieder vor. Außerdem waren Stücke von Dietrich Buxtehude und Johann Sebastian Bach Teil des Programms.

Die Zahl der Sänger variierte vom Solisten bis zum 100-köpfigen Chor unter der Leitung von Ludwig Theis. Einige Beiträge wurden a cappella dargeboten, andere wurden von Heike Lindemann, Corinna Stanze-Frank und Organisatorin Christina Worthmann mit Gitarre oder Klavier begleitet. Geige, Querflöte, Cello und Cajon fügten einige weitere klangliche Farbtupfer hinzu.

Das abwechslungsreiche Programm ließ zahlreiche unterschiedliche Stimmungs-Facetten entstehen. Lang anhaltender Applaus – garniert mit „Zugabe“-Rufen – beendete das Adventskonzert. r

Anzeige