Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Vorbesprechung für Konfirmationsjubiläen

Treffen im Gemeindehaus Vorbesprechung für Konfirmationsjubiläen

Zu einer Vorbesprechung für die anstehenden Konfirmationsjubiläen lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Bad Nenndorf für Mittwoch, 28. Januar, 19 Uhr ins Gemeindehaus ein.

Voriger Artikel
Tempo 30 wegen der Schlaglöcher
Nächster Artikel
Grünes Licht fürs Kurhaus
Quelle: Symbolfoto

Bad Nenndorf. Bei dem Treffen sollen die Adressen der Jubilare, die 1965, 1955, 1950 oder 1945 konfirmiert worden sind, zusammengetragen werden, damit möglichst viele zur Feier des Jubiläums eingeladen werden können, wie die Kirchengemeinde ankündigt.

Für Sonntag, 31. Mai, ist dann ein feierlicher Gottesdienst aus Anlass der Konfirmationsjubiläen – in diesem Fall der goldenen, diamantenen, eisernen und Gnaden-Konfirmation – geplant. Auch Gemeindeglieder, die nicht in Bad Nenndorf, sondern in anderen Orten konfirmiert worden sind, sind herzlich willkommen. Um vorherige Anmeldung im Kirchenbüro unter Telefon (0 57 23) 35 88 wird jedoch gebeten. kle

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg