Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Wiedersehen mit Komiker "Nagelritz"
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Wiedersehen mit Komiker "Nagelritz"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:15 04.01.2016
Anzeige
Bad Nenndorf

Zuletzt hatte „Nagelritz“ beim Weihnachtsvarieté durch das Programm geführt und selbst Auszüge aus seinem Repertoire geboten. Jetzt können die Zuschauer ihn allein und in voller Länge erleben. Das Thema ist wieder die hohe See.

Nicht nur mit Seekrankheit, Heimweh und Sehnsucht nach Mutti fertig zu werden, hat „Nagelritz“ von seinem Freund Hinnerk gelernt, sondern auch, wie man mit Frauen umgehen muss. Die Frauen, die man so in den Häfen trifft – und besonders die Blonden, die es stürmisch mögen.

Wie man Schifferklavier spielt und warum man trinkt – auch das hat Hinnerk dem bekennenden Romantiker „Nagelritz“ erklärt. Eigentlich schmecke Hochprozentiges abscheulich, aber „wer singt, muss auch trinken, und Tränen verwässern den Schnaps“, sagt Hinnerk.

Die sehnsüchtigen bis frivolen Liedtexte des Abends stammen von Joachim Ringelnatz. Vertont und begleitet auf dem maritim verstimmten Schifferklavier und mit rumverwöhnter Stimme werden sie von „Nagelritz“ vorgetragen.

Karten gibt es im Vorverkauf für 18 Euro zuzüglich Gebühr in der Tourist-Information und in der Wandelhalle. gus

Anzeige