Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 11.06.2017
Anzeige
BAD NENNDORF

Eine 71 jährige Fahrerin aus Helmstedt befuhr die B 65 aus Richtung Hannover kommend in Richtung Stadthagen. Ein 62 jähriger Fahrer aus Bad Nenndorf wollte aus Bad Nenndorf kommend nach links auf die B 65 in Richtung Hannover einbiegen. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. An beiden Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. 

Aufgrund ungeklärter Unfallursache werden Zeugen gebeten sich bei der Polizei Bad Nenndorf unter der Telefonnummer (05723) 94610 zu melden. 

Insbesondere wird der Fahrer eines roten Kleinwagens gesucht, der aus der Berliner Straße in Bad Nenndorf kam und zum Unfallzeitpunkt im Kreuzungsbereich auf der Geradeausspur in Richtung Rodenberg stand.

Anzeige