Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Zum Auftakt verziehen sich die Wolken
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Zum Auftakt verziehen sich die Wolken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 14.12.2014
Quelle: kle
Anzeige
Bad Nenndorf

Ganz ohne Schirm und Regenkittel konnte Bürgermeisterin Gudrun Olk im Anschluss an ihre Ansprache ein Tänzchen mit dem „Weihnachtsbaum“ und seinem „Geschenkpaket“ wagen (rechtes Bild). Auch für Anne Weber (unteres Bild, rechts) und Renate Nagel (Zweite von links) nahm der Ausflug von Nienstedt am Deister ein trockenes Ende. Zusammen mit den Bad Nenndorferinnen Gisela Goihl (links) und Heidi Reimers (Zweite von rechts) statten sie dem Adventsmarkt jedes Jahr einen Besuch ab. „Das ist für uns ein Muss“, sagt Gisela Goihl.kle/kle

Quelle: kle

Mit Chorbeiträgen, gemeinsamem Singen und vielen persönlichen Gesprächen haben rund 100 Landfrauen der Ortsgruppe Ohndorf/Waltringhausen ihre Weihnachtsfeier verbracht.

14.12.2014

Mancher Autofahrer ist am Donnerstag in der Bad Nenndorfer Innenstadt bei der Parkplatzsuche auf eine Geduldsprobe gestellt worden. Wegen des bevorstehenden Weihnachtsmarktes waren mehr Stellflächen als sonst üblich gesperrt, hinzu kamen die Engpässe wegen der Baustelle Bahnhofstraße und des turnusgemäßen Wochenmarktes an der Kurhausstraße.

14.12.2014

Mit ihrer nunmehr vierten CD-Veröffentlichung hat die Bigband des Gymnasiums Bad Nenndorf (GBN) die Vorweihnachtszeit um einen Geschenktipp bereichert.

14.12.2014
Anzeige