Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Zweites Unternehmerfrühstück geplant

Bad Nenndorf Zweites Unternehmerfrühstück geplant

Nach der gelungenen Premiere Ende Mai steht das zweite Bad Nenndorfer Unternehmerfrühstück (BNUF) auf dem Plan.

Voriger Artikel
Kalender zeigt leuchtende Süntelbuchen
Nächster Artikel
Präventionsrat feiert Weltkindertag

Bad Nenndorf. Termin ist am Sonnabend, 26. September. Firmen und Selbstständige sind eingeladen, an der Netzwerkveranstaltung teilzunehmen, die mittlerweile unter der Schirmherrschaft von Stadtdirektor Mike Schmidt steht. Gastgeber ist dieses Mal die Sparkasse Schaumburg, in deren Geschäftsstelle, Hauptstraße 16, die Veranstaltung stattfinden wird. Beginn ist um 10.30 Uhr.

„In netter Frühstücksatmosphäre können interessierte Unternehmer neue Kontakte knüpfen und bestehende vertiefen“, heißt es in der Ankündigung der Initiatoren, Harald Weber von der Unternehmensberatung B2B Marketing und Peter Embscher von der YTPI Internetagentur. Außer Catering und Gesprächen steht ein Vortrag zur wirtschaftlichen Entwicklung im Landkreis Schaumburg auf dem Programm, Referent ist Martin Wrede von der IHK Hannover. Einige Teilnehmer erhalten außerdem die Möglichkeit, in einer Themeninsel gezielt auf ihre Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Zum Abschluss des Netzwerktreffens gibt es eine Tombola.

Das BNUF, das alle paar Monate an wechselnden Orten stattfindet, soll eine gemeinsame Basis für Bad Nenndorfer Firmen und Selbstständige schaffen und den Austausch untereinander fördern. Ziel ist eine engere Vernetzung der Bad Nenndorfer Unternehmer.

Wer an der Veranstaltung am 26. September teilnehmen möchte, kann sich auf der Internetseite www.bnuf.network anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt im Vorverkauf zehn Euro. Sollten noch Restkarten übrig bleiben, werden diese für 15 Euro an der Tageskasse verkauft. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg