Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Haste
Haster Sommerfest findet großen Zuspruch

Viel Zuspruch hat das Sommerfest des SPD-Ortsvereins Haste erfahren. Mitglieder und Einwohner der Gemeinde tauschten sich in zwangloser Atmosphäre über aktuelle Themen aus und genossen einen fröhlichen Grillabend im Gemeindehaus. Gleichzeitig nutzte der Vorstand die Gelegenheit, um zahlreiche Parteizugehörige für ihre lange Treue zu ehren.

mehr
Jedermann-Boule hat Premiere

Drei Tage lang haben zehn Mannschaften auf der neuen Bouleanlage am Haster Sportplatz in zwei Gruppen beim ersten Haster Jedermann-Bouleturnier um den Sieg gekämpft. Platz eins ging – dem Namen zum Trotz – an Die Zwoote.

mehr
Polizeieinsatz

Ein schrecklicher Vorfall hat sich am Mittwoch auf der Bundesstraße 442 ereignet. Ein 79 Jahre alter Mann verstarb während einer Autofahrt – und zwar am Steuer seines Wagens.  Andere Verkehrsteilnehmer kamen nicht zu Schaden.

mehr
Haste

Die Gemeinde Haste hat ein neues Areal für den geplanten Dirtpark im Visier. Nachdem die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises der Errichtung auf dem Grundstück westlich der Kläranlage einen Riegel vorgeschoben hat, sollen die BMX-Fahrer nun westlich der Tennisplätze ihre Steilkurven drehen.

mehr
Feuerwehrübung

Während des abendlichen Fußballspiels zwischen Spanien und Italien waren die Feuerwehren aus Bad Nenndorf, Haste, Hohnhorst und Rehren in Alarmbereitschaft. In Wilhelmsdorf wurde eine Rauchentwicklung im Gemeinschaftshaus der Wilhelmsdorfer Jungen gemeldet.

mehr
Situation am Haster Bahnhof sorgt für Diskussionen

Nachdem sich ein Bürger darüber beschwert hat, dass der Bahnhofstunnel in Haste in einem beklagenswerten Zustand sei, reagiert nun die Gemeinde – und weist den Vorwurf, es würde zu wenig für die Sauberkeit getan, zurück.

mehr
Anmeldungen noch möglich

Der ETSV Haste führt für alle Haster Bürger/innen an drei Tagen vom 8. bis 10 Juli auf der neuen Anlage am Haster Sportplatz ein Boule-Turnier durch. Die Endspiele finden am Sonntag, den 10. Juli statt. Anschließend Siegerehrung. Anmeldeschluss ist der 2. Juli 2016.

mehr
Rat fügt sich Anliegern

Der Gemeinderat Haste hat sich am Montagabend einstimmig gegen den Ausbau des Forstweges entschieden. Die Anlieger hatten während einer Bürgerversammlung mit deutlicher Mehrheit dagegen gestimmt.

mehr
Sicht versperrt

Der tragische Unfalltod eines siebenjährigen Mädchens in Stadthagen hat hohe Wellen geschlagen. Jetzt hat sich ein Leser aus Wilhelmsdorf, der ebenfalls an einer unübersichtlichen Verkehrskreuzung wohnt, bei den SN gemeldet und gefordert: „Hier muss endlich etwas passieren.“

mehr
Haste

Die Entscheidung ist gefallen: Mit 25 zu fünf Stimmen haben sich die Anlieger des Forstweges gegen eine neue Fahrbahn in Verbindung mit der Sanierung der Abwasserkanäle ausgesprochen.

mehr
Maibaum-Kabbelei in Wilhelmsdorf
Noch ist die Welt in Ordnung: Die Wilhelmsdorfer bringen ihren Maibaum in Position.

Die Polizei hat am späten Sonnabendabend beim Maibaumaufstellen in Wilhelmsdorf eingreifen müssen, nachdem 15 vermummte Gestalten versucht hatten, das Traditionssymbol abzusägen, und bei ihrem Überfall eine Fahne entwendeten.

mehr
Datenschutzexperte spricht

Nach Plänen des Rates könnte der Haster Bahnhof bald videoüberwacht werden, um Fahrraddieben das Handwerk zu legen. Für Bad Nenndorf diskutiert die Stadtverwaltung aktuell noch keine ähnlichen Pläne. Aber was erlaubt der Gesetzgeber bei der Überwachung des öffentlichen Raums?

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr