Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Haste Bahn-Ampel in Haste bleibt noch stehen
Schaumburg Nenndorf Haste Bahn-Ampel in Haste bleibt noch stehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 24.05.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Haste

Die Gemeinde Haste ist fortan für Winterdienst und Instandhaltungsarbeiten im neuen Bahntunnel zuständig. Auch die ordentliche Ausleuchtung der Strecke wird in Haster Obhut übergeben. Dies hat Heinrich Bremer im Rat erläutert. Die Zuständigkeit Hastes endet an den Treppen zu den Bahnsteigen.

 Die Baustellenampel vor dem Bahnhof verschwindet vorerst noch nicht. Im Bereich der P&R-Anlage muss der Regenwasserkanal repariert werden. Der Abschnitt bis zum Bahnhof ist nach Worten Bremers marode. Solange diese Arbeiten dauern, soll die Ampelanlage stehen bleiben, weil sonst eine neue provisorische Baustellen-Signalanlage installiert werden müsste.

 Manfred Herde (SPD) befürchtete, dass die Arbeiten die Verkehrsprobleme verstärken könnten, solange die Arbeiten auf der A2 bei Kolenfeld andauern. Bürgermeister Sigmar Sandmann (SPD) bezweifelte, dass es eine Vollsperrung geben wird, weil die Schadstellen unterhalb des Bürgersteigs liegen. Bremer fügte hinzu, dass die Arbeiten an der Autobahn Ende Mai abgeschlossen sein sollen. Eine Verzögerung der Kanalreparatur hielt er für bedenklich.

 Diese steht unmittelbar bevor und ist Sache der Samtgemeinde. Diese hat ihre Zusage, die Arbeiten in Kürze anzugehen, bereits gegeben. Kosten kommen auf die Gemeinde Haste demnach nicht zu. gus

Anzeige