Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Haste Fehler im Wahlprogramm ohne Folgen
Schaumburg Nenndorf Haste Fehler im Wahlprogramm ohne Folgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:28 25.09.2017
Quelle: PR.
HASTE

Die Ursache waren die Briefwahlergebnisse, die fälschlicherweise der Gemeinde Haste zugerechnet wurden, erklärte Klaus Heimann vom Landkreis. Eigentlich werden die Stimmen der Briefwahl gesondert zum Samtgemeindeergebnis addiert. Das Wahlergebnis hat sich durch diesen Fehler nicht verfälscht, erklärte Heimann. Es war lediglich ein Fehler in der Darstellung. Am Montagnachmittag wurde dies korrigiert. Von den 2215 Wahlberechtigten gaben 1474 Wähler ihre Stimme ab. göt