Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Fitness für Männer

Haste / ETSV Fitness für Männer

Ihr 25-jähriges Bestehen haben die 25 Spartenmitglieder der Herrengymnastik des ETSV Haste auf dem Sportplatz gefeiert, während dort gleichzeitig die Fußball-Herren gegen den MTV Rehren 3 antraten.

Voriger Artikel
Zig Erwachsene im Schlepptau
Nächster Artikel
Arbeiten und Feiern unter einem Dach

Ehrungen für Jürgen Geisel (von links): Spartenleiter Dieter Trieschmann bringt Blumen, Dieter Fischer die Urkunde. Foto: ems

Haste (ems). In der Halbzeit stieg Spartenleiter Dieter Trieschmann deshalb auf einen Tisch vor der Würstchenbude und verlas eine mehrseitige Historie. „Sonst ist er eher für kurze knackige Reden bekannt“, wunderte sich ein Turnbruder und versuchte angestrengt, den vom Wind davongetragenen Wortfetzen zu folgen.

Eigens der Auszeichnung von Spartengründer Jürgen Geisel wegen war der Vorsitzende des Kreissportbundes angereist. Dieter Fischer ehrte Geisel mit einer Urkunde des Landessportbundes Niedersachsen für „langjährige ehrenamtliche Tätigkeit“ und von der Sparte kam ein Blumenstrauß in Vereinsfarben hinzu.

Vorsitzender Wolfgang Gümmer gratulierte Geisel und Margot Witte, Spartenleiterin der Damengymnastik, überreichte obendrein einen riesigen Präsentkorb „mit allerlei zum Duschen“. Auch Bürgermeister Sigmar Sandmann gratulierte und am Ende vollführte die Herrensparte unter Beifall tänzerische Freiübungen auf der grünen Wiese, während sich die Fußballer weiterhin auf ihren Ball konzentrieren mussten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg