Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Haste Gespräch zu Friedhofsweg
Schaumburg Nenndorf Haste Gespräch zu Friedhofsweg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 04.09.2016
Anzeige
HASTE

Daran hängt letztlich die Sanierung der Strecke. Bürgermeister Sigmar Sandmann sagte im Bauausschuss, dass die Gemeinde bereit ist, den Friedhofsweg instandzusetzen, wenn die Wegeparzelle in Gänze auf Gemeindegrund verläuft. Kommt es bei den nun anstehenden Gesprächen zur Einigung, und Haste kauft den derzeitigen Kirchenanteil, werde anschließend die Planung für die Reparaturarbeiten angeschoben, so Sandmann.

Auch am Reddinger Weg geht es voran. Mitte September soll dort ein Entwässerungsproblem behoben werden. Derzeit gibt es eine Stelle, an der das Regenwasser in den Wurzelbereich eines Baums versickert, anstatt über den üblichen Weg in die Kanalisation zu laufen. Das ist so nicht gewollt und führt zu Stauungen, weshalb die Gemeinde Haste nun Abhilfe schafft. gus

Anzeige