Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Spiel und Spaß beim Orientierungsmarsch in Haste

Bälle aus dem „Rauchzelt“ holen Spiel und Spaß beim Orientierungsmarsch in Haste

Mit einem Orientierungsmarsch haben die Jugendabteilungen der Feuerwehr Haste ihre Jubiläen gefeiert. Die Kinderfeuerwehr „Feuerschlümpfe“ besteht seit fünf Jahren, die Jugendfeuerwehr seit 25 Jahren.

Voriger Artikel
Zusammenarbeit mit Help vor dem Ende
Nächster Artikel
Haster heißt Schwalben willkommen

Glückliche Sieger beim Orientierungsmarsch in Haste.

Quelle: pr.

Haste (r). Insgesamt hatten sich 46 Gruppen aus dem Landkreis Schaumburg und der Region Hannover angemeldet. Vermutlich wegen der Hitze nahmen allerdings nur 20 Gruppen teil. Diese hatten jedoch Spaß auf der Strecke durch Haste und den angrenzenden Wald.

 An fünf Stationen mussten die Gruppen Teamwork und Geschicklichkeit beweisen. So galt es auf dem Bobby-Car-Parcours, einen Teilnehmer mit verbundenen Augen durch Zurufen über die Strecke zu lotsen. Einen Geschmack auf den Feuerwehralltag erhielten die Kinder und Jugendlichen im „Rauchzelt“. Eine Nebelmaschine sorgte für den nötigen Qualm. Die Gruppenmitglieder hatten dort die Aufgabe, Bälle aus dem Zelt zu holen.

 Bei den Kinderfeuerwehren hatte die Gruppe Bad Eilsen „grün“ die Nase vorn. Gefolgt von den Teams Bad Eilsen „weiß“ und Riehe 2. Den ersten Platz bei den Jugendfeuerwehren belegte eine Gruppe aus Lindhorst. Auf Platz zwei kam die Jugendfeuerwehr Pohle vor Probsthagen/Reinsen.r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg