Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Hohnhorst
Gemeindebüro Hohnhorst

Frischer Wind weht seit einigen Tagen im Gemeindebüro Hohnhorst: Martina Kiel hat die Verwaltung der Gemeinde übernommen und steht den Bürgern nun mit Rat und Tat zur Seite.

mehr
Hohnhorster Haltestellen

Die Bushaltestelle Haste -  Abzweigung Hohnhorst an der Bundesstraße 442 sieht – gelinde gesagt – etwas heruntergekommen aus. Aber das soll nicht so bleiben: Saniert wird der Busstopp voraussichtlich im kommenden Jahr.

mehr
Backer verlässt Gemeinde
Tjedo Backer

Vor drei Jahren trat er seinen Dienst an, jetzt verlässt Tjedo Backer die Martins-Gemeinde wieder: Am Sonntag, 6. August, wird der Jugenddiakon in einem stimmungsvollen Gottesdienst verabschiedet. Beginn ist um 10 Uhr.

mehr
Streit im Schützenverein Hohnhorst

Der Zwist im Schützenverein Hohnhorst ist mittlerweile zum Rechtsstreit geworden. Die frühere Schatzmeisterin des Vereins, die mit der Art der Kassenführung nicht einverstanden war, verklagt den Vorsitzenden des SV wegen übler Nachrede.

mehr
Baltic Sea Circle-Rallye

8140 Kilometer sind es mit dem Auto einmal rund um die Ostsee. In 16 Tagen haben der Hohnhorster Thomas Schneider und seine Mitstreiter Andreas Kreder und Karsten Hainke diese Strecke während der Baltic Sea Circle-Rallye zurückgelegt. Bördejungs nennen sich die Drei.

mehr
Martins-Gemeinde Hohnhorst
Die beiden Hohnhorster Konfirmanden Fabian und Jonas (hinten, von rechts) haben gemeinsam mit Pastor Jürgen Wiegel die Spende in Höhe von 365 Euro persönlich im Wittekindshofer Wohnhaus Hannover in Bad Oeynhausen abgegeben. Josy (vorne, von links), Lovis, Mitarbeiterin Stefanie Stork, Madita und Justin freuen sich darauf, gemeinsam mit den anderen Mädchen und Jungen von dem Geld einen Ausflug zu unternehmen.Foto: Jaqueline Patzer/Wittekindshof

Jedes Jahr wird den Konfirmanden der Martins-Gemeinde vorgeschlagen, etwas von ihrem Konfirmationsgeld für soziale Projekte zu spenden. In diesem Sommer ist das Haus Hannover der Diakonischen Stiftung Wittekindshof in Bad Oeynhausen mit 365 Euro bedacht worden.

mehr
Hohnhorst
Der Spielplatz am Deisterweg hat schon bessere Tage gesehen.

Spielplätze bieten Kindern gerade in den Sommermonaten den idealen Raum zur Entfaltung. Doch in vielen Fällen sind die vorhandenen Spielgeräte in die Jahre gekommen, und den Kommunen fehlt das nötige Kleingeld, die Anlagen auf Vordermann zu bringen.

mehr
Auch in Hohnhorst Handlungsbedarf
An das Sportheim des MTV soll das Dorfgemeinschaftshaus angebaut werden.  Die Bordsteine der Rehrwieher Straße sind zu kurz. fotos: JS

Eigentlich wäre das Dorferneuerungsprogramm für Rehren 2017 abgelaufen. Doch der Verwaltung ist es gelungen, die zuständigen Mitarbeiter der Förderstelle in Hildesheim zu überzeugen, noch ein weiteres Jahr dranzuhängen. Entsprechend eilt es jetzt mit der Umsetzung der verbliebenen drei Projekte.

mehr
Jugenddiakon geht
Jürgen Wulf macht die auf einen sanierten Wirtschaftsweg am Deisterrand aufmerksam. göt

Jugenddiakon Tjedo Backer verlässt die Martinsgemeinde Hohnhorst. „Er geht, weil ihm die Arbeit so gut gefällt“, sagt Pastor Gero Cochlovius scherzhaft. Der 24-jährige Jugenddiakon will Theologie studieren, um selbst Pastor zu werden, erklärt Cochlovius weiter.

mehr
Jugendliche erlauben sich Spritztour

Mitten in der Nacht zum Sonntag haben sich einige Hohnhorster über die Arbeitszeiten eines Baggerfahrers gewundert. Nachdem ein Zeuge die Polizei verständigte hatte, stellte sich heraus, dass sich zwei Jugendliche aus Haste eine Spritztour mit einem Radlader erlaubt hatten.

mehr
Gemeinderat Hohnhorst

Der Rat der Gemeinde Hohnhorst hat eine überplanmäßige Ausgabe in Höhe von knapp 1830 Euro abgenickt. Nötig ist das Geld für einen Zuschuss an den Schützenverein, der außerdem ein zinsloses Darlehen erhält.

mehr
Dorfgemeinschaftshaus

Die mittlerweile achtjährige Odyssee um das Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Rehren ist um ein Kapitel reicher: Nach einer denkwürdigen Ratssitzung ist die Entscheidung getroffen worden, nicht mehr die Alte Scheune am Garten der Sinne zu sanieren, sondern einen Anbau am Sportheim zu errichten.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg