Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hohnhorst 2016 schon jetzt im Blick haben
Schaumburg Nenndorf Hohnhorst 2016 schon jetzt im Blick haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 05.12.2014
Quelle: pr.
Anzeige

Hohnhorst. „Wir müssen unsere Gruppe stark verjüngen“, erklärte der Vorsitzende Otto Tatge bei der jüngsten Hauptversammlung des CDU-Ortsvereins. Einige Ortspolitiker hätten nämlich inzwischen verkündet, dass sie sich 2016 nicht mehr zur Wahl aufstellen werden.

Als weitere Ziele der Hohnhorster CDU benannte er unter anderem den Ausbau von Fuß- und Radwegen in der Gemeinde, Investitionen in die Infrastruktur sowie den Erhalt der Eigenständigkeit der Nenndorfer Gemeinden.

In diesem Punkt erhielt er Rückendeckung von Samtgemeindebürgermeister Mike Schmidt, der ebenfalls zu Gast war. Solange sich in den Teilgemeinden noch genügend Menschen fänden, die sich politisch engagieren, sehe er keine Notwendigkeit einer Einheitsgemeinde, sagte er.

Aktuell zählt die CDU Hohnhorst 24 Mitglieder. Eines davon, Konrad Becker, wurde jetzt für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. kle

Wer am Wochenende beim Weihnachtsmarkt in Hohnhorst Besinnlichkeit suchte, wurde dort zwar auch fündig. Vor allem aber kamen alle auf ihre Kosten, die eine lebhafte und fröhliche Stimmung suchten.

03.12.2014
Hohnhorst Zimmer für Zusammenkünfte - Zu wenig Platz für junge Leute

„Wohlwollend prüfen“ wollen die Hohnhorster Ratsleute den Antrag der Ohndorfer Dorfjugend, einen Raum in der Alten Schule zur Nutzung zu bekommen.

01.12.2014

Den traditionellen Adventszauber feiert die Gemeinde Hohnhorst am ersten Adventswochenende, 29. und 30. November, auf dem Kirchplatz in Hohnhorst.

28.11.2014
Anzeige