Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Die Blumen blühen um die Wette

Hohnhorst / Wettschulden Die Blumen blühen um die Wette

Das Ergebnis einer amüsanten Wette ist an der B442 zwischen Bad Nenndorf und Haste zu bestaunen. Dort wachsen Blumen, die im Oktober in Form der Hohnhorster Martins-Kirche gepflanzt worden waren. Die Blumen-Kirche ist dank einer verlorenen Wette von Kirchenvorsteher Rainer Breselge entstanden.

Voriger Artikel
Weltmeister kommen zum TSV-Jubiläum
Nächster Artikel
„Alte Molkerei“ sorgt für bunte Bildervielfalt

Die Martinskirche aus bunten Blumen an der Bundesstraße 442 zwischen Bad Nenndorf und Haste. © pr.

Hohnhorst (bab). Er hatte darauf gesetzt, dass es die Gemeinde es nicht schaffen würde. 333 Spenden in Höhe von jeweils 111 Euro zugunsten der Renovierung der Martins-Kirche aufzutreiben. Damals kamen mehr als 37.000 Euro zusammen.
Als Wettschuld musste Breselge den Bürgermeister der Gemeinde Hohnhorst, Otto Lattwesen, Haste, Sigmar Sandmann, und Suthfeld, Horst Schlüter, mit Blumenzwiebeln aufwiegen. Das schaffte er auch mit Hilfe der Familie Brüggenwirth, die half, säckeweise Blumenzwiebeln zu besorgen.

„Der bunte Blumenteppich ist ein Symbol für das blühende Gemeindeleben der Martins-Gemeinde“, findet Pastor Gero Cochlovius. Ihre Spendenbereitschaft kann die Gemeinde auch weiterhin zeigen. Unter dem Motto „1+2=4“ wirbt die Kirche um Spenden, mit denen die Kinder- und Jugendarbeit sowie die zweite Pastorenstelle finanziert werden soll.

Hinter der seltsamen Gleichung steckt, dass jeder gespendete Euro von einem kleinen Sponsorenkreis um zwei weitere aufgestockt wird und von der Landeskirche noch auf vier Euro erhöht wird. Die Aktion läuft bis Ende Juni.

Spenden können überwiesen werden an: KG Hohnhorst, Sparkasse Schaumburg (BLZ 25 551 480), Kontonummer 510 346 166, Stichwort „Zustiftung Aktion Hohnhorst“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg