Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Eltern sollen Spielplatz weiter mitgestalten

Hohnhorst Eltern sollen Spielplatz weiter mitgestalten

Der Hohnhorster Ratsherr Heiko Balke (WGN) hat sich dafür starkgemacht, dass die Bewohner des Wohngebiets Hinter den Höfen an der weiteren Planung des dortigen Spielplatzes beteiligt werden.

Voriger Artikel
In die Scheune geflüchtet
Nächster Artikel
Grünschnitt und Windkraft auf dem Plan
Quelle: SN

Hohnhorst. Dazu hatte es eine Einwohnerversammlung gegeben, bei der die Bürger eigene Wünsche äußerten, die in den Entwurf des Planungsbüros Kirchner eingewirkt wurden (wir berichteten).

 Balke betonte im Rat, die Gemeinde solle das Verfahren lediglich begleiten, nicht aber bestimmen. So wurde an Eltern-Vorschlägen beispielsweise eine Schwengelpumpe zum Bewässern eines Sandspielbereichs in den Entwurf aufgenommen, ein großes Tor wurde im Gegenzug gestrichen. Diese Vorschläge waren bei einer Elternversammlung geäußert worden.

 Ulrike Junk (SPD) und Ursula Becker sprachen sich dafür aus, das Ergebnis dieser erfolgten Planänderung an die Eltern weiterzuleiten und nicht noch eine weitere Versammlung zu dem Thema einzuberufen. Balke war damit einverstanden.

 Sven Hasenstab (SPD) sagte, es solle den Anliegern in dem Schreiben auch gleich verdeutlicht werden, dass sie weiterhin Wünsche äußern können. Der Entwurfsstand sei noch nicht „das letzte Wort“. Bürgermeister Wolfgang Lehrke sagte zu, dies so umzusetzen, wie es von den Ratsmitgliedern formuliert wurde.gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg