Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hohnhorst Familiensporttag „ist witzig und macht einfach Spaß“
Schaumburg Nenndorf Hohnhorst Familiensporttag „ist witzig und macht einfach Spaß“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 09.08.2011
anina Müller (von links), Malte Henke, Jan Schnefer und Ruben Röhrkaste haben ihren Spaß auf dem Familiensporttag. Quelle: lmh

Hohnhorst (lmh). „Wir mussten Aufgaben erfüllen, zum Beispiel Eierlaufen, und wir hatten Bilder, die wir dann finden mussten, also zum Beispiel einen bestimmten Stein, und dann mussten wir rausfinden, was der bedeutet“, beschrieb die Zwölfjährige die Herausforderungen, die sich das Planung-Team des Sportvereins für sie und die anderen Teams hat einfallen lassen.
Vorsitzender Eckard Rohrsen zeigte sich zufrieden mit der Resonanz. „Das ganze Dorf ist eingeladen, und wir präsentieren den Verein hier als familienfreundliches Unternehmen“, erklärte er das Konzept.
Nach der Fahrradtour konnten sich die Familiensportler am Grill stärken, bevor es nach nebenan zum Bürgerkönigsschießen und anschließend zum Volleyball-Turnier ging. Malte Hanke ist Stammgast bei dem jährlichen Event. „Seit vier, fünf Jahren mach ich schon mit“, berichtete der Hohnhorster. Diesmal hatte er mit Ruben Röhrkaste, Jan Schnefer und Janina Müller sogar Verstärkung aus Barsinghausen und Haste dabei. „Das ist witzig hier und macht einfach Spaß“, waren sich die vier Abiturienten einig.