Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Grundschüler verschönern Fußgängertunnel

Hohnhorst Grundschüler verschönern Fußgängertunnel

Mehr als 50 bunte Figuren zieren seit Mittwoch den Hohnhorster Fußgänger- und Radfahrertunnel. Die Zweitklässler der Grundschule Haste – betreut von ihren Lehrerinnen und einigen Eltern – verschönerten die Wände der Unterführung im Stil des Künstlers Keith Haring.

Voriger Artikel
72 Stunden für neuen Jugendtreff
Nächster Artikel
Bis August wird noch gewerkelt

Liv (rechts) und Laura (beide 7) zeigen die Schablonen, die sie an die Wand im Hohnhorster Tunnel gemalt haben. Insgesamt sind darauf mehr als 50 bunte Figuren zu sehen.

Quelle: gus

Hohnhorst. Die Vorarbeit hatten die Jungen und Mädchen bereits in der Schule erledigt: Jedes Kind hatte sich auf dem Boden liegend auf einer Papierunterlage ummalen lassen und anschließend eine Schablone ausgeschnitten. In ganz unterschiedlichen Posen entstanden so Abbilder der Grundschüler – mal jubelnd, mal scheinbar hüpfend, mal winkend oder mit anderer Gestik.

Diese Schablonen malten sie am Mittwoch zunächst mit Kreide an die noch kahlen Wände der Unterführung. Die Umrisse füllten sie anschließend mit quietschbunten Farben, manche Schablone wurde sogar zweimal an die Wand gemalt. Eltern und Lehrer umrandeten die Kunstwerke zum Abschluss mit schwarzer Farbe.

Die Gemeinde hatte die Aktion mit der Grundschule verabredet, um ungebetenen Graffiti-Sprühern zuvorzukommen. So erblicken die Passanten nicht etwa kryptische Farbschmierereien, sondern fröhlich wirkende Figuren, wenn sie den Tunnel durchqueren.

Und für die jetzigen Zweitklässler wird der Weg durch die Unterführung etwas ganz Besonderes, denn sie können Freunden, Geschwistern, Eltern und Verwandten nun immer ihre eigene Silhouette an der Betonwand zeigen. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg