Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
LED-Lampen reihenweise kaputt

Garantiefall LED-Lampen reihenweise kaputt

Die Umrüstung der Straßenlaternen in der Gemeinde Hohnhorst auf Energiesparlampen ist noch gar nicht lange her – und trotzdem sind auf den Flächen von Scheller und Rehren im Laufe des vergangenen Jahres „schon wieder 25 LED-Lampen ausgefallen“, wie Bürgermeister Wolfgang Lehrke dem Bauausschuss mitteilte.

Voriger Artikel
Mit „Snorri“ die Natur erkunden
Nächster Artikel
Für den Radweg – aber gegen Verschuldung

Scheller/Rehren. „Schon wieder“, weil dies nicht die ersten Vorfälle waren. Bereits im Jahr zuvor waren rund 20 der Leuchten kaputtgegangen.
Die ausführende Firma soll die kaputten Lampen nun erst einmal ersetzen – der Schaden fällt noch unter die Garantie.

Sven Hasenstab (SPD) regte zudem an, die Gewährleistungspflicht seitens der Firma für alle übrigen Leuchten verlängern zu lassen. Wie Lehrke vermutete er bei dieser Fülle an Problemen nämlich einen Konstruktionsfehler, der jede der Lampen – insgesamt wurden 160 verbaut – betreffen könnte. Auffälligerweise, so Lehrke, handle es sich bei den neuen Lampen auch um einen ganz anderen Typ als bei den Ersetzten.

Einzige Alternative zur Garantieverlängerung wäre für Hasenstab der Austausch aller ursprünglichen Leuchten.  kle

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg