Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Matthias Claudius im Seniorentreff

200. Todestag Matthias Claudius im Seniorentreff

Zum 200. Todestag des Dichters und Denkers Matthias Claudius hat die evangelische Martins-Gemeinde in Hohnhorst ein unterhaltsames Programm für den Seniorentreff am Donnerstag, 15. Januar, ab 15 Uhr vorbereitet.

Voriger Artikel
Kirche holt sich Betrüger ins Haus
Nächster Artikel
85 Landfrauen und Frank Suchland
Quelle: Symbolfoto

Hohnhorst.  Das Motto lautet „Der Mond ist aufgegangen“ – in Anlehnung erinnert an Claudius’ berühmtestes Gedicht. Dazu steht ein gemütliches Kaffeetrinken mit Andacht auf dem Programm. Wer den kostenlosen Fahrdienst benötigt, kann sich mit dem Pfarrbüro unter Telefon (0 57 23) 8 11 35 in Verbindung setzen.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg