Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Weltmeister kommen zum TSV-Jubiläum

Rehren / Tischtennis Weltmeister kommen zum TSV-Jubiläum

Mit zwei prominenten Gästen feiert der MTV Rehren A. R. am Sonnabend, 30. April, sein 100-jähriges Bestehen. Als besonderes Highlight ist es der Tischtennissparte gelungen, die beiden ehemaligen Weltmeister Jörg „Rossi“ Roßkopf und Steffen „Speedy“ Fetzner in die Mehrzweckhalle zu holen.

Rehren (r). Der zweistündige Showkampf beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene elf Euro, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sieben. Der Vorstand hofft auf eine volle Mehrzweckhalle mit 250 Zuschauern.

Die grandiosen Ergebnisse, die Roßkopf in seiner Karriere erreicht hatte, machten aus ihm den „Boris Becker des Tischtennissports“, heißt es in der Ankündigung. Mit seinem Weltmeistertitel im Doppel in Dortmund sorgte Rosskopf an der Seite von Fetzner für einen wahren Tischtennisboom in Deutschland.

Als er dann drei Jahre später in Stuttgart sogar Europameister im Einzel wurde und Silber bei den Olympischen Spielen in Barcelona gewann, wurde Roßkopf endgültig zum Star – nicht nur der Tischtennisszene, sondern des gesamten deutschen Sports. Derzeit ist er zudem aktueller Bundestrainer und Europameister mit der Mannschaft.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg