Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hohnhorst Wettbewerb der Feuerwehren
Schaumburg Nenndorf Hohnhorst Wettbewerb der Feuerwehren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 10.06.2015
Nicht auf Eimer, sondern auf Kanister haben es die Feuerwehrleute bei den „Eimerspielen“ abgesehen. Quelle: pr.
Anzeige
Rehren

Zehn Gruppen aus den beachbarten Wehren ließen es sich nicht nehmen, bei den sogenannten „Eimerspielen“ um den Sieg zu kämpfen.

Ziel war es, so schnell und fehlerfrei wie möglich vier Kanister abzuspritzen. Im Vorfeld mussten die Gruppen allerdings zunächst die Wasserversorgung sicherstellen und Schläuche verlegen. Die Feuerwehr Schoholtensen-Altenhagen schlug sich dabei am besten. Mit 60,4 Sekunden verwies sie die Gruppen aus Soldorf und Hohenrode auf die Plätze.

Außer den Siegern wurden auch verdiente Mitglieder aus Rehren geehrt. Ortsbrandmeister Oliver Schwab ernannte Otto Tegtmeier für sein jahrzehntelanges Engagement zum Ehrenmitglied. Konrad Lattwesen erhielt eine Ehrung des Landesverbandes für 60-jährige Zugehörigkeit zur Feuerwehr. js

Anzeige