Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nenndorf
Umschwung im Rat
Die Scheune wird nicht saniert.

Das Projekt Dorfgemeinschaftshaus soll nun doch nicht gegenüber dem Garten der Sinne, sondern auf dem Sportgelände realisiert werden. Dies ist das Ergebnis einer Präsentation aktueller Vorhaben der Dorfgemeinschaft Rehren.

mehr
TuS Riehe

Eine überwiegend positive Bilanz hat der TuS Riehe bei der Hauptversammlung gezogen. Allerdings trübten auch einige Misstöne das Fazit. Ein Ärgernis sind weiterhin die enttäuschenden Zuschauerzahlen bei den Heimspielen der ersten Fußballmannschaft, so Vorsitzender Reinhard Humbracht.

mehr
Feuerwehr Waltringhausen
Alle Beförderten und Neuaufnahmen auf einen Blick (v.l.): Stellvertretender Ortsbrandmeister Lars Hecht, Christoph Bittner, Andreas Rosow, Niklas Kreißler, Vasilios Kolosiadis, Nico Lührsen, Malte Kaps, Ilhan Kaplan, Tim Deseniß, Jan-Hendrik Schröter und Ortsbrandmeister Kim Röhrbein.

Die Feuerwehr Waltringhausen ist für künftige Aufgaben gut gerüstet. 25 Feuerwehrleute engagieren sich in der Einsatzabteilung. Bei der Kinder- und Jugendfeuerwehr machen 32 Jungen und Mädchen mit.

mehr
Großzügige Spende
Firmenchef Reinhard Gehrke (links) überreicht SN-Redakteur Jan Schaumburg die Spende für die Weihnachtshilfe.

Mit einer 500-Euro-Spende hat das Unternehmen Metallbau Gehrke aus Riepen die Aktion SN-Weihnachtshilfe unterstützt. Firmenchef Reinhard Gehrke bekommt Jahr für Jahr im Dezember viele Spendenanfragen. Doch er entschied sich bewusst für die Weihnachtshilfe der Schaumburger Nachrichten.

mehr
Lichterketten-Aktion
An der Kreisstraße 49 sind deutliche Abnutzungserscheinungen zu erkennen.

Der noch immer nicht erfolgte Bau des seit Jahren geplanten Rad- und Fußwegs entlang der Kreisstraßen 48 und 49 von Riepen nach Horsten stößt nicht nur Anwohnern sauer auf. Auch die hiesigen Grünen haben sich dem Thema angenommen.

mehr
Kommunalaufsicht prüft

Zweimal binnen kurzer Zeit musste sich die Kommunalaufsicht mit Eingaben befassen, die sich gegen die Nenndorfer Verwaltung richteten. Einmal ging es um den versehentlichen Ausschluss einer Politikerin von einem Fachgremium, einmal um die Wahl Mike Schmidts zum Gemeindedirektor in Hohnhorst.

mehr
Mann schlägt Widersacher

Ein seit Längerem schwelender Nachbarschaftsstreit in Riepen hat am vergangenen Wochenende einen traurigen und vor allem blutigen Höhepunkt erfahren: Ein Mann schlug mit einem Besenstiel aus Aluminium auf den Kopf seines Widersachers ein. Der Streit ereignete sich laut Polizei am Sonntag.

mehr
Waltringhausen

Während vielen Orten längst die Puste ausgegangen ist, was das vorweihnachtliche Treiben angeht, startet Waltringhausen jetzt erst richtig durch. Am Sonnabend, 17. Dezember, wird um 16 Uhr der Weihnachtsmarkt eröffnet. Neu ist der Austragungsort: Der MTV, die Dorfgemeinschaft und der DRK Ortsverein laden zu Bratwurst, Fischbrötchen, Bier und Glühwein zum Radbach-Treff ein.

mehr
Internetausbau in Riepen

Mit mindestens 50 Megabit, großteils gar mit 100 Megabit pro Sekunde können die Riepener ab sofort im Internet surfen. Am Montag wurden die neuen Leitungen mit der modernen Vectoring-Technologie freigeschaltet. Automatisch funktioniert die Umstellung für die Verbraucher aber nicht.

mehr
Rodenberger Bäume halten ersten Herbststurm stand

Das Sturmtief Nannette hat im Deister kaum Schäden angerichtet. Dass derzeit ungewöhnlich viele abgeknickte Bäume zu sehen sind, hängt mit dem Wintereinbruch vor rund zwei Wochen zusammen. Trotzdem ist es ratsam, den Wald bei Wetterlagen wie sie am Wochenende herrschten, zu meiden.

mehr
Gemeinsames Konzert

Ein besonders klangvolles Erlebnis ist stets das Weihnachtskonzert der Chorgemeinschaft Waltringhausen-Haste, weil dabei auch noch die Instrumentalgruppe Lüdersfeld mitwirkt, deren Vorträge ebenfalls besonders gut für die Adventszeit geeignet sind. Termin ist am Sonnabend, 3. Dezember, 19 Uhr, in der Hohnhorster Martins-Kirche. Der Eintritt ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

mehr
Präventionsrat

Im Präventionsrat Nenndorf/Rodenberg ist die Idee geäußert worden, Schulungen zum Umgang mit Menschen aus fremden Kulturen zu initiieren. Der Kontakt und das Verständnis von Migranten lasse sich so erleichtern. Moran Dzang, Leiter des Jugendzentrums (Juz), hat bereits eine solche Schulung geleitet.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg