Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nenndorf
Erstes Sommergartenfest
Ernst-August (von rechts) und Andreas Gehrke sowie Nina und Marcel Petrul mit Söhnchen Oskar freuen sich aufs Fest.

Auf das „1. Sommergartenfest“ mit Musik und kreativen kulinarischen Angeboten aus den beiden Restaurants Esse und August können sich alle Besucher des Romantik Hotels Schmiedegasthaus Gehrke am Sonntag, 21.

mehr
Erneuerung in Rehren-Rehrwiehe muss warten

Auch der nachgebesserte Antrag auf Zuschüsse für die Gehweg-Erneuerung in Rehren-Rehrwiehe entspricht nicht den Modalitäten, die bei der Dorferneuerung gelten. Daher hat es einen weiteren Ortstermin gegeben.

mehr
Nenndorfer CDU-Kandidat verschickt irritierende Post

Ein peinlicher Fehler ist dem CDU-Samtgemeinderatskandidaten Jacques du Preez unterlaufen: Auf einem Informationsblatt für alle Erstwähler in seiner Heimatgemeinde Hohnhorst erklärt der 23-Jährige die Stimmabgabe bei der Kommunalwahl, allerdings hat er sich im Modus geirrt und beschreibt das Prozedere bei Landtags- und Bundestagswahlen.

mehr
„60+1 Jahre Schützengilde Helsinghausen“

Die Schützengilde und die Dorfgemeinschaft Helsinghausen laden zum gemeinsamen Jubiläumsfest „60+1 Jahre Schützengilde Helsinghausen“ ein.

mehr
Horster Schützen feiern ausgelassen ihr zwölftes Traditionsfest
Im Anschluss an das Kinderfest verfolgen die Besucher die Proklamation des neuen Königshauses.

Unter dem traditionellen Motto „gemütlichstes Schützenfest der Welt“ haben die Horster Schützen ausgelassen ihre Feierlichkeiten zum zwölften Mal begangen und ihr neues Königshaus aufgestellt.

mehr
Die Landfrauen in Poggenhagen

Das Ziel der jüngsten Fahrradtour der Landfrauen Ohndorf/Waltringhausen ist Poggenhagen gewesen. Dort angekommen, erfuhren die Frauen, dass nicht nur Fische im Fokus der dortigen Forellenzucht stehen, sondern auch Edelkrebse und Brunnenkresse – einige Proben des Gewächses haben sich die Landfrauen gleich für den Heimbedarf mitgenommen.

mehr
Verwaltung begrüßt neue Auszubildende
Azubis mit Chef: Laura Tegtmeier (von links), Kristina Schmanns, Nick Hromada, Sascha Rinker, Mike Schmidt, Elisabeth Bader, Moritz Both und Serhan Mohammed.

Die Samtgemeinde begrüßt zwei neue Gesichter in der Verwaltung: Mohammed Serhan und Sascha Rinker haben zum August ihre Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten begonnen.

mehr
Ausstellung beim "Pumpenfest"
Eine Statue von Graf Adolf III auf der Trostbrücke in der Hansestadt Hamburg. Ralf Schröder vom Arbeitskreis Heimatgeschichte stieß bei einer Reise darauf.

Dieses Thema steht im Fokus der diesjährigen Pumpenfete am 7. August in Riehe.Das weiße Nesselblatt aus dem Schaumburger Wappen schaffte es bis in die Landesflagge von Schleswig Holsteins, denn die Schaumburger Grafen prägten im Mittelalter die Geschicke des norddeutschen Raumes.

mehr
Jimmy Cornet sorgt für Stimmung

Mit einer Neuerung startet das Kulturforum Bad Nenndorf in die neue Saison. Der Vorstand lädt die Mitglieder und alle sonstigen Kulturinteressierten ein zur Matinee am Sonntag, 21. August 11 Uhr, im Garten des Junkerhofs in Riepen.

mehr
Landfrauen besuchen das Messegelände in Hannover
Die Landfrauen auf dem Messengelände.

Wie groß das Messegelände in Hannover ist, haben 15 Landfrauen der Ortsgruppe Ohndorf/Waltringhausen inspiziert. Mit dem Zug ging es von Haste aus in die Landeshauptstadt.

mehr
Stadtdirektor Schmidt erzielt Erfolge

Das vielleicht älteste Wegebauprojekt innerhalb der Samtgemeinde Nenndorf steht vor der Realisierung: Der Radweg zwischen Horsten und Riepen soll bald gebaut werden.

mehr
KSV Nesselblatt
Einige der Mannschaftsführerinnen nehmen einen Pokal mit nach Hause.

Beim Kreisdamentreffen des KSV Nesselblatt sind die Sieger des Glücksvergleichsschießens bekannt gegeben worden.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg