Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
15. Entwurf hat viele Mängel

Heiße Themen im Feuerwehrausschuss 15. Entwurf hat viele Mängel

Der Feuerwehrausschuss befasst sich in seiner Sitzung am Mittwoch ab 19 Uhr im Gerätehaus Bad Nenndorf mit zwei buchstäblich heißen Themen: Kauf der neuen Drehleiter und Feuerwehrhaus-Neubau Bad Nenndorf.

Voriger Artikel
Komplizierte Spende-Praxis
Nächster Artikel
Pfarrer nimmt Auszeit
Quelle: SN

Nenndorf. Bereits in der vergangenen Samtgemeinderats-Sitzung hatte Bürgermeister Mike Schmidt auf die prekäre Lage bei der Planung des Neubaus hingewiesen. In der Sache ist die Kommune nicht viel weiter als im vergangenen Frühjahr. Mittlerweile liegt der 15. Planentwurf vor. Das Büro S3, das seit mehr als einem Jahr heftig in der Kritik steht, hat die Baukosten immerhin auf 4,6 Millionen Euro gesenkt.

 Dennoch machte Schmidt deutlich, wie unzufrieden alle Beteiligten mit S3 sind. Die aktuelle Variante weist aus Sicht der Verwaltung mehr als ein Dutzend Mängel auf. Jetzt soll der Ausschuss beschließen, dass die Planer nach der dritten von neun Leistungsphasen ausgetauscht werden. Damit hätte das gescholtene Büro auch nur Anspruch auf Honorar für die ersten Phasen.

 Immerhin: Die Drehleiter wird möglicherweise noch früher gekauft als bisher angenommen. Eine Ausschreibung ist nicht nötig. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg