Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Forellenzucht inspiziert

Die Landfrauen in Poggenhagen Forellenzucht inspiziert

Das Ziel der jüngsten Fahrradtour der Landfrauen Ohndorf/Waltringhausen ist Poggenhagen gewesen. Dort angekommen, erfuhren die Frauen, dass nicht nur Fische im Fokus der dortigen Forellenzucht stehen, sondern auch Edelkrebse und Brunnenkresse – einige Proben des Gewächses haben sich die Landfrauen gleich für den Heimbedarf mitgenommen.

Voriger Artikel
Auf den Spuren der Grafen
Nächster Artikel
Neues Königshaus proklamiert

Die Landfrauen Ohndorf/Waltringhausen auf den Spuren der Forellen.

Quelle: pr

OHNDORF/WALTRINGHAUSEN. Passend kulinarisch ging es auch beim Gasthof Meyer weiter, wo den Radlerinnen eine Forellenplatte serviert wurde. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg