Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Frau liefert sich selbst „ans Messer“

Trunkenheit am Steuer Frau liefert sich selbst „ans Messer“

Eine Alkoholsünderin aus Algesdorf hat sich am Dienstagabend selbst „ans Messer“ geliefert. Trotz eines erheblichen Blutalkoholwerts rief sie selbst die Polizei zu einer Unfallstelle an der Kreuzung Drei Steine, obwohl dies nicht zwingend nötig gewesen wäre.

Voriger Artikel
Von bayerisch bis mediterran
Nächster Artikel
Freigabe für Krippenbau

ALGESODRF/NENNDORF. Gegen 19 Uhr wollte die 59-Jährige dort aus Richtung Hannover kommend gen Rodenberg abbiegen. Ein auf der geradeaus nach Stadthagen führenden Spur stehender Autofahrer entschied sich nach Angaben der Polizei offenbar spontan dazu, ebenfalls auch nach links abzubiegen. Dabei kollidierte sein Auto mit der Hinterseite des Wagens der Algesdorferin.

Der Schaden war laut Polizei nicht groß, verletzt worden war niemand. In solchen Fällen sei es nicht vorgeschrieben, die Ordnungshüter hinzuzuziehen. Dennoch beharrte die 59-Jährige darauf, den Unfall amtlich aufnehmen zu lassen. Als die Polizei den Vorgang untersuchte, stellten die Beamten Alkoholgeruch bei der Frau fest. Der Test ergab 1,9 Promille Blutalkohol – der Führerschein ist futsch.

Möglicherweise droht der Frau nun noch mehr Ungemach, denn es sei davon auszugehen, dass sie gewohnheitsmäßig trinkt. Unter welchen Umständen sie ihre Fahrerlaubnis wiederbekommt, wird nun im Zuge eines Verfahrens wegen Trunkenheit am Steuer ermittelt. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg