Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Kulturforum startet mit einer Matinee

Jimmy Cornet sorgt für Stimmung Kulturforum startet mit einer Matinee

Mit einer Neuerung startet das Kulturforum Bad Nenndorf in die neue Saison. Der Vorstand lädt die Mitglieder und alle sonstigen Kulturinteressierten ein zur Matinee am Sonntag, 21. August 11 Uhr, im Garten des Junkerhofs in Riepen.

Voriger Artikel
Von der Größe beeindruckt
Nächster Artikel
Forellenzucht inspiziert

RIEPEN/NENNDORF. Musikalisch unterhält Jimmy Cornet das Publikum. Der Künstler war bereits beim diesjährigen Kneipenhopping aufgetreten. Ein kleiner Imbiss, Wein und nicht alkoholische Getränke werden auch angeboten.

So haben die Besucher eine Gelegenheit, mit den Machern des Programms der Spielzeit 2016/2017 ins Gespräch zu kommen. Rund 20 Veranstaltungen sind von September dieses Jahres bis zum kommenden Juni geplant. Das Spektrum reicht von Theater über Vorträge bis Musik und Kleinkunst. Den Auftakt markiert am Sonntag, 4. September, um 17 Uhr das Vokalensemble Raggio di Sol mit einem Konzert. Es werden Stücke aus Renaissance und Frühbarock dargeboten.r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg